Schkeuditz 2016 – Volles Programm beim Großbahntreffen

Angemeldet für Schkeuditz 2016 – Ausschnitt Modul “Quiet Earth” von Volker Gerisch, Quelle: Buntbahn.de

Angemeldet für Schkeuditz 2016 – Ausschnitt Modul “Quiet Earth” von Volker Gerisch, Quelle: Buntbahn.de

Das Großbahntreffen Schkeuditz 2016 findet vom 24. bis 26. Juni statt. Nun liegt das Programm und die Ausstellerliste dieser nunmehr ins 14. Jahr gehenden Veranstaltung vor. Das Treffen wurde im Block bereits hier angekündigt.

Großbahnfreunde dürfen eine bunte und breite Palette an Händlern, Kleinserienherstellern und natürlich auch Anlagen und Modellen erwarten.
Hier nun der Vorbericht mit Einzelheiten, Ausstellerliste und Hallenplan.

Umfangreiches Programm in Schkeuditz 2016 mit neuen Anlagen

Angemeldet für Schkeuditz 2016 - Ausschnitt Modul "Quiet Earth" von Volker Gerisch, Quelle: Buntbahn.de

Angemeldet für Schkeuditz 2016 – Ausschnitt Modul „Quiet Earth“ von Volker Gerisch, Quelle: Buntbahn.de

Zu sehen sind dieses Jahr 4 neue Anlagen. Wie die ausrichtende IG Modellbahn Schkeuditz e.V. mitteilt, stellen zahlreiche Modellbauer ihre Werke vor, natürlich in 1:22,5, aber auch 1:13 Feldbahn und auf der Freianlage 1:25 als Regelspur. Bekannte Modellbauer sind vor Ort wie z.B. Ralf Behrens, die Feldbahnsinningen und die Gartenbahnfreunde um Bernd Kurowski.

Die gezeigten Modellbahnanlagen kommen aus allen Teilen des Landes: Dessau, Eggersdorf, Griesheim, Hoyerswerda, Leipzig, Nürnberg, Stendal, Wiesbaden, Wuppertal und Detzem mit einer Anreise von über 400 km.

Angemeldet für Schkeuditz 2016 - Ausschnitt Modul "Quiet Earth" von Volker Gerisch, Quelle: Buntbahn.de

Angemeldet für Schkeuditz 2016 – Ausschnitt Modul „Quiet Earth“ von Volker Gerisch, Quelle: Buntbahn.de

Ein Höhepunkt wird mit dem Modell „Quiet Earth“ (Fotoserie auf Flicker) angekündigt, das auf der diesjährigen Modellausstellung Ontrax in den Niederlanden zu sehen war. Es ist eine „Übungsarbeit“ zu einer Modulanlage der Plettenberger Kleinbahn, die aber durch eine fast unglaubliche Ausarbeitung besticht. Alle Elemente und Ausstattungsteile sind in langwieriger und ausdauernder Handarbeit entstanden und lassen Modellwelt und Wirklichkeit verschwimmen.

 

Live-Steam, Funk, Akku und vieles mehr

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Das Großbahntreffen bietet nicht nur hochklassigen Modellbau, sondern versteht sich auch als Kaleidoskop der Welt der Großbahn. Daher bilden Echtdampfloks einen weiteren Schwerpunkt , vertreten durch Udo Reimann, Joachim Neumann und Bernd Kurowski, sowie weiteren Akteuren.

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Walter Seifert aus Hof zeigt Hoffmann-Modelle im Maßstab 1:13. In dieser Größe bilden auch die Feldbahnsinnigen ihre Fahrzeuge nach, inklusive selbst gebauter Gleise, deren Schienen wie im Original an die Echtholz-Schwellen genagelt werden.

Auf entsprechenden Modulen werden auch wieder Straßenbahnen zu sehen sein, die in der Regel im Eigenbau entstehen, da es kaum Anbieter in diesem Bereich gibt.

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Die Außenanlage wird dominiert von Regelspurfahrzeuge, die in der Größe 1:25 gehalten sind. Auch hier werden viele Eigenbauten präsentiert. Wer sich für den Schwerpunkt Funk/Akku-Betrieb interessiert, findet ebenfalls kompetende Fachleute zur weiteren Information.

Geplant ist außerdem eine kleine Anlage mit Waldbahnmaschinen. Ein weiterer Zweig des Modellbaus repräsentieren zwei LEGO-Bahnen, bei denen gezeigt wird, wie allein aus Standardbausteinen die großen Vorbilder nachgebildet werden.

Zahlreiche Händler und Kleinserien-Hersteller

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Die Liste der Händler und Kleinserienhersteller ist wieder Umfangreich. Die weiteste Anfahrt hat wohl Ed von Ed’s Gartenbahnen aus den Niederlanden, der für seine hochwertigen Eisenbahnmodelle bekannt ist und ein System selbstfahrender Automodelle anbietet.
Zahlreiche Hersteller, Händler und Kleinserienhersteller haben sich angemeldet.

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Händlerliste:
Siegfried Prehm
Günter Bemmann
Dirk Bertram
MBV Schug
Frank Seifert
CH Kreativ
MF-Modelle
Blauturm
Gartenbahnfiguren Koch
Miniaturbeton
Modellbauwerkstatt Altenweddingen
Die Sachsengang
Ed’s Gartenbahnen
Bertram Heyn
Joker-Rügen
Modellbahn Elmshorn
11 kV
Firma Massoth

Kinder-Nebenprogramm

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Die Hüpfburg ist schon traditionell vorhanden wie auch eine Bastelecke für Kinder, die unter Anleitung kleine Modelle erstellen und sie nach Hause nehmen dürfen.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Hallenplan

Hallenplan Schkeuditz 2016, Quelle: IG Modellbahn Schkeuditz e.V.

Hallenplan Schkeuditz 2016, Quelle: IG Modellbahn Schkeuditz e.V.

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Veranstaltungsort:
Straßenbahn-Depot, gegenüber der Feuerwehr

ÖffnungszeitenSchkeuditz 2015, Quelle: Christian Ammann
Freitag 15 – 19 Uhr („Schnuppertag“, halber Eintrittspreis)
Samstag 9 – 18 Uhr
Sonntag 9 – 16 Uhr

Die Eintrittspreise sind gleich geblieben (!):

Erwachsene
5 EUR
Kinder
2 EUR
Kinder bis 1 m Größe
haben freien Eintritt
Familien (2 Erwachsene mit Kindern)
12 EUR
Am „Schnuppertag“-Freitag gelten halbe Eintrittspreise.

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Weitere Bilder aus dem Vorjahr:

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Holger Schwarz

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Götz Renker

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Sybill Kügler

Schkeuditz 2015, Quelle: Christian Ammann

Schkeuditz 2015, Quelle: Christian Ammann

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

drei + 18 =