Gartenbahn-Blog: Seit einem Jahr im Netz

Seit Januar 2016 ist dieser Gartenbahn-Blog freigeschaltet. Infolge wird er monatlich mit Berichten und Themen über Gartenbahn, Modellbau und dem Vorbild, insbesondere dem Deutschen Eisenbahnvereins (DEV) gefüllt.

DEV-Lok FRANZBURG, Quelle: Holger Gatz, 2016

DEV-Lok FRANZBURG, Quelle: Holger Gatz, 2016

Frei von Werbung und unabhängig

Es ist ein Dilemma: In Foren für Eisenbahnmodellbau werden inzwischen die Produkte der „Großserienhersteller“ nicht mehr besprochen. Zu groß sind nämlich die künstlerischen Freiheiten, die sich die Produzenten erlauben.
Andererseits gibt es in vielen Foren, die sich der farbenfrohen Fahrzeugpalette verschrieben haben, keine wirklichen Diskussionen um die Qualität der Erzeugnisse. Vielmehr stehen hier im Vordergrund die als viel zu hoch empfundenen Listenpreise.

Und die Produktbesprechungen in den einschlägigen Blogs beschränkt sich zu oft auf die Wiedergabe der mitgelieferten Pressetexte. Will man vielleicht bestimmte Werbekunden nicht verschrecken?

Jedenfalls ist und bleibt dieser Blog frei von Werbung, um die Unabhängigkeit in der Meinungsbildung zu waren. Beispielhaft seien die falche EMD SD 40 von LGB oder die Pfffi „wider besseren Wissens“ von Trainline genannt.

Gartenbahn-Blog: 12.500 Besucher im Jahr

Hier im Blog wird auch zukünftig über interessante Themen abseits des „Hauptstroms“ berichtet werden. Dass die Themenwahl interessant gemischt ist, lässt sich anhand der Zugriffsdaten annehmen:

Ein Jahr Gartenbahn-Blog, Auswertung von 1&1

Ein Jahr Gartenbahn-Blog, Auswertung von 1&1

Seit Januar 2016 konnte der Provider 1&1 mehr als 12.500 Besucher zählen – ohne Suchmaschinenbots. Dabei lag die Zahl noch anfangs bei knapp 800 monatlich und stieg bis jetzt auf 1193. Im selben Zeitraum kletterte die Zahl der Sitzungen von 1.111 auf 1.419 im Monat. Insgesamt wurden mehr als 143.500 Seiten heruntergeladen, was durchschnittlich 9,8 Seiten pro Besuch entspricht.

Dabei kamen 50 % der Besucher über die Suchmaschinen und 32 % direkt auf diese Website.

Ein Jahr Gartenbahn-Blog, Auswertung von 1&1

Ein Jahr Gartenbahn-Blog, Auswertung von 1&1

Natürlich wurde der Blog im zurückliegenden Jahr auch von Suchmaschinen-Robots besucht, insgesamt über 37.700 mal. Hauptsächlich war das Microsofts Cralwer Bingbot mit 8.537 Besuchen, gefolgt von Google, das diese Internetseiten 6.921 mal analysierte. Soches schlägt sich auch in den angezeigten Suchergebnissen nieder: Verweise auf diesen Blog finden sich oft auf der ersten Ergebnissseite von Google.

Danke!

Dieses Ergebniss konnte beim Start dieses Gartenbahn-Blogs nicht erwartet. Um so größer ist die Freude über das entgegengebrachte Interesse, denn für einen „Neuling“ im Netz sind das durchaus beachtliche Werte, zumal die Spur 2m doch eher ein Nischendasein im Modellbahnbereich fristet.

Ich danke allen Lesern für den regen Besuch dieser Website und freue mich auf das vor uns liegende Jahr.

Holger Gatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × zwei =