DEV lud zum historischen Wochenende

Fanden sich zum Historischen Wochenende ein: Victorianisch gekleidete Besucher am Bahnhof Bruchhausen-Vilsen, Bilder: Holger Gatz, 2016

Fanden sich zum Historischen Wochenende ein: Victorianisch gekleidete Besucher am Bahnhof Bruchhausen-Vilsen, Alle Bilder: Holger Gatz, 2016

Zu einem historischen Wochenende 2016 lud der Deutsche Eisenbahnverein (DEV) in Bruchhausen-Vilsen ein. Diese Sonderveranstaltung fand im Rahmen des Jubiläums zum 50. Geburtstag des DEV statt (weitere Berichte hier).

Zum Einsatz kamen die Dampfloks HERMANN und SPREEWALD sowie der Triebwagen T 42. Fahrgäste, die sich entsprechend der Moden der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts kleideten, bekamen einen Nachlass auf den Fahrpreis.

Der Fahrplan war gut bestückt: Es verkehrten Personen und Güterzüge, sowie Güterzüge mit Personenbeförderung (GmP), die alle unter Dampf in dichter Folge fuhren, so dass es in Heiligenberg regelmäßig zu Zugkreuzungen kam.

Danach machte sich der Triebwagen T 42 nach Asendorf auf den Weg und erinnerte so an die nachfolgende Epoche.

Weiterlesen

Maasdorf: 21. Gartenbahntreffen

21. Gartenbahntreffen im Elster-Natoureum Maasdorf 2016

Elster-Natoureum in Maasdorf mit Freianalge, Quelle: Holger Gatz

Elster-Natoureum in Maasdorf mit Freianalge, Quelle: Holger Gatz

Maasdorf ruft! So schnell vergeht die Zeit … Angekündigt wird nun das 21. Gartenbahntreffen auf der Freianlage des Elster-Natoureum (südliches Brandenburg). Damit wird auch gleichzeitig das 10jährige Bestehen der Einrichtung gefeiert.

Am 10. und 11. September 2016 jeweils in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr wird – wie es ausdrücklich heißt – “wieder jedem Lokführer die Möglichkeit” geboten, Loks und Wagen auf dem Gartenbahn-Anlage zu präsentieren und zu fahren.

Wie auch im Frühjahr kann digital, analog, mit Echtdampf oder per Akku gefahren werden. Wer seine Fahrzeugsammlung oder anderes Gartenbahn spezifisches Material zeigen möchte, kann sich bei Bedarf auf der großen Terrasse eine Präsentationsfläche reservieren lassen.

Weiterlesen

DEV – Dampflokparade

Dampflokparade DEV 05.08.2016, Quelle: Holger Gatz

Dampflokparade DEV 05.08.2016, Quelle: Holger Gatz

Im Rahmen der Jubiläumswoche des DEV (Deutscher Eisenbahn-Verein e.V.) gab es am 05.08.2016 als weiteren Höhepunkt eine Dampflok-Parade des DEV zum 50jährigen Bestehen neigt sich nun dem Ende. Zu Ehren des 50jährigen Bestehen des Museumsvereins wurden die Loks des DEV als auch die angereisten Gast-Loks vorgestellt.

Die Loks wurden einzeln vorgestellt und eine Fülle von Informationen gegeben über Technik, Historie und auch über die Lokführer und Heizer, die diese Museumsfahrzeuge bedienten.

Im zweiten Teil der Dampflokparade gab ein einen gemeinsamen Auftritt mit einen kleinen Pfeifkonzert.

Weiterlesen

DEV – Jubiläum

Sonderfahrplan und Sondermodell: Am 30. und 31. Juli 2016 setzte der DEV (Deutscher Eisenbahn-Verein e.V.) seine Aktionen zum 50jährigen Jubiläum fort. Zahlreiche Gastloks waren im Zugverkehr zu erleben und LGB präsentierte als Besonderheit eine limitierte Neuauflage des beliebten Wismarer Schienenbusses.

Jubiläumsveranstaltung am 30.07.2016, alle Fotos: Holger Gatz

Jubiläumsveranstaltung am 30.07.2016, alles Fotos: Holger Gatz

Regelspurlok Lok 2 ANNA von Krupp, 30.07.2016 in Bruchhausen-Vilsen

Regelspurlok Lok 2 ANNA von Krupp, 30.07.2016 in Bruchhausen-Vilsen

Die Festwoche endet am kommenden Wochenende (06./07. August 2016), an dem noch zahlreiche Züge auf der Strecke verkehren.

Am Freitag (05. August 2016) gibt es eine Lokparade mit den DEV- und Gastloks, die um 15.00 Uhr startet. Der Flyer mit allen Informationen zum Jubiläum und ein Sonderfahrplan kann hier als PDF heruntergeladen werden.

LGB war vertreten in Person von Produktmanager Andreas Schumann, der in Asendorf an einem kleinen Stand einige Modelle präsentierte, insbesondere das LGB-Sondermodell des T 41, den Schienenbus des DEV (eine Kurzbesprechung mit Vergleich zum Original ist hier zu lesen).

Wie sich das Rahmenprogramm am 30.07.2016 gestaltete, und was es an dem Tag noch zu sehen gab soll hier berichtet werden.

Weiterlesen

Sondermodell von LGB

Im Rahmen der Jubiläumswoche des DEV (Deutscher Eisenbahn-Verein e.V.) wurde von LGB ein Sondermodell vorgestellt: Der Wismarer Schienenbus vom DEV mit der Betriebsnummer T 41.

Produktmanager Andreas Schumann am LGB Stand im Kundengespräch

Produktmanager Andreas Schumann am LGB Stand im Kundengespräch, 30.07.2016, Alle Fotos: Holger Gatz

Angekündigt für das Aktionswochenende am 30./31.07.2016 (Bericht siehe hier im Blog) war ein besonderes Modells aus dem Hause LGB. Es ist der bekannte Triebwagen T 41 des DEV in einer limitierten Neuauflage.

In Asendorf stand LGB-Produktmanager Andreas Schumann für Fragen und Erklärungen zur Verfügung und zeigte einige Fahrzeuge mit Bezug zum DEV.

Hier erfolgt eine Kurzbetrachtung und ein Vergleich mit dem Original.

Weiterlesen